Stadtteilbewohner mit Migrationshintergrund
sollen motiviert werden, aus ihrem oftmals sehr eingeschränkten sozialen Umfeld herauszugehen und mit anderen Kontakt zu bekommen. Aufgrund kultureller und sprachlicher Barrieren besteht bei der Zielgruppe große Unsicherheiten, die die Abschottung wiederum verstärken. Das Projekt soll hier neue Möglichkeiten bieten.

Einmal in der Woche wird ein zielgruppenorientiertes Cafe-Angebot  den Zugang zu den Bewohnern öffnen. Das Projekt schafft einen Rahmen, in dem sich Bewohner regelmäßig austauschen. Referenten zu den Themen, Ernährung und Erziehung werden eingeladen.  Detaillierte Kenntnisse über die im Zielgebiet vorhandenen Kultur- und Familienangeboten, werden hier einfließen. Eltern wird geholfen, indem man ihnen zeigt wie sie sich in der Schule informieren und sich für ihre Kinder einsetzen können. Auch werden sie über zahlreiche Fördermöglichkeiten für Ihre Kinder informiert.

Ansprechpartner: MGH Eva-Maria Pietzcker, Telefon: 0911/6279162

 

 

 

demnaechst

& Termine

01 December 15:00 - 19:00
6. Schweinauer Winterfest
Rund um das Mehrgenerationenhaus Schweinau, Schweinauer Hauptstraße 31, 90441 Nürnberg.Mit buntem...
22 February 17:30 - 20:00
STARK
    Stadtteilarbeitskreis St. Leonhard/Schweinau   Villa...
15 May 17:30 - 20:00
STARK
    Stadtteilarbeitskreis St. Leonhard/Schweinau   Villa...

mehr>>>