Projekt LeoPart

Das Projekt „LeoPart – Kunstprojekte in St. Leonhard“ ist die Idee eines Zusammenschlusses von bildenden Künstlern, Kulturschaffenden und an Kunst interessierten Menschen. LeoPART ist ein Kunst- und Forschungsprojekt für Kunst im öffentlichen Raum, dessen Schwerpunkt in der Auseinandersetzung mit dem Stadtraum St. Leonhard und seinen Bewohnerinnen ist.

Von September 2008 bis April 2009 fand als Auftakt eine mehrteilige Ausstellungsreihe im Schaufenster eines leer stehenden Ladens  in der Schwabacher Straße statt.  Daran anschließend stand 2009 das Gesamtprojekt "Kunst im öffentlichen Raum" mit  insgesamt 11 Projekten, die zusammen mit Bewohnern aus dem Stadtteil erarbeitet wurden, im Focus wie z.B.  "Rosi, Ross und Reiter ein Denkmal für St. Leonhard", "Lieder im Wind", "Schatten: Schau! Spiel!""Der weiße Punkt – die wandelnde Polsterinsel" und das Fotoprojekt "Mein Gesicht ist dein Gesicht". Ein Katalog zu den Projekten ist im Stadtteilbüro erhältlich.

Das Motto  2010 lautete  "LeoPART Horizonte vor der Haustür" mit dem Schwerpunkt des Raumforscherprojektes  "Kunst und Logis frei", das Kunststifterinnen und -stifter mit Künstlern zusammen brachte. 10 Tage war eine Gruppe von  externen Künstlern im August als Raumforscher im Stadtteil unterwegs und zeigten ihre Sicht auf St. Leonhard.

 

demnaechst

& Termine

01 December 15:00 - 19:00
6. Schweinauer Winterfest
Rund um das Mehrgenerationenhaus Schweinau, Schweinauer Hauptstraße 31, 90441 Nürnberg.Mit buntem...
22 February 17:30 - 20:00
STARK
    Stadtteilarbeitskreis St. Leonhard/Schweinau   Villa...
15 May 17:30 - 20:00
STARK
    Stadtteilarbeitskreis St. Leonhard/Schweinau   Villa...

mehr>>>